Dr. Ursula Koch, Dipl.-Psych.

koch@zepf.uni-landau.de
06341/280 32 604
Bürgerstraße, zepf, Raum 155

Publikationen und Präsentationen

Publikationen

Groß Ophoff, J., Koch, U. & Hosenfeld, I. (in Druck). Vergleichsarbeiten in der Grundschule von 2004 bis 2014: Trends in der Akzeptanz und Auseinandersetzung mit Rückmeldungen. In H. Altrichter & J. Zuber (Hrsg.) Bildungsstandards im Spannungsfeld zwischen Politik und schulischem Alltag. Wiesbaden: VS Verlag.

Zimmer-Müller, M., Hosenfeld, I. & Koch, U. (2014). Rückmeldungen nach Vergleichsarbeiten in Grund- und Sekundarschulen. In H. Ditton & A. Müller (Hrsg.), Rückmeldungen und Feedback: Theoretische Grundlagen, empirische Befunde, praktische Anwendungsfelder. Münster: Waxmann. S. 195–212.

Koch, U. & Hosenfeld, I. (2013). Wie objektiv werden Leseverstehensaufgaben im Rahmen der Vergleichsarbeiten in der Grundschule ausgewertet? In M. Zimmer-Müller & I. Hosenfeld (Hrsg.), Zehn Jahre Vergleichsarbeiten: Eine Zwischenbilanz aus verschiedenen Perspektiven. Empirische Pädagogik, 27 (4) (Themenheft), S.474-496.

Koch, U. (2013). Datenauswertungskompetenzen von Lehrkräften. In J. Hense, S. Rädiker, W. Böttcher & T. Widmer (Hrsg.), Forschung über Evaluation. Bedingungen, Prozesse, Wirkungen (S. 2141). Münster: Waxmann.

Koch, U. & Zimmer-Müller, M. (2013). Aufgaben im unteren Leistungsbereich im Rahmen der Durchführung der Vergleichsarbeiten in der Grundschule im Fach Deutsch (Lesen) 2013. Unveröffentlichter Projektbericht, Universität Koblenz-Landau, Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung, Landau.

Koch, U. (2011). Verstehen Lehrkräfte Rückmeldungen aus Vergleichsarbeiten? Datenkompetenz von Lehrkräften und die Nutzung von Ergebnisrückmeldungen aus Vergleichsarbeiten. (Empirische Erziehungswissenschaft). Münster: Waxmann.

Hosenfeld, I., Koch, U., Groß Ophoff, J. & Scherthan, F. (2008). Projekt VERA: Ergebnisorientierte Unterrichtsentwicklung durch internetgestützte externe Evaluation? In A. Breiter, A. Lange & E. Stauke (Hrsg.), Schulinformationssysteme und datengestützte Entscheidungsprozesse. Bern, Berlin, Brüssel, Frankfurt a.M., New York, Oxford, Wien: Peter Lang Verlag.

Schrader, F.-W., Helmke, A., Groß Ophoff, J., Hosenfeld, A., Hosenfeld, I. & Koch, U. (2008). Vergleichen und Fördern. Grundschulmagazin, 5, S. 8-12.

Groß Ophoff, J., Hosenfeld, I. & Koch, U. (2007). Formen der Ergebnisrezeption und damit verbundene Schul- und Unterrichtsentwicklung. In I. Hosenfeld & J. Groß Ophoff (Hrsg.), Nutzung und Nutzen von Evaluationsstudien in Schule und Unterricht (Vol. 21 (4), Themenheft). Landau: Verlag Empirische Pädagogik, S. 411-427.

Groß Ophoff, J., Mett, B., Koch, U. & Hosenfeld, I. (2007). Unterstützungsangebote im Zusammenhang mit den Vergleichsarbeiten in Mecklenburg-Vorpommern. In P. Hanke & C. Möller (Hrsg.), Tagungsband zur 15. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe. Münster: Westfälische Wilhelms-Universität.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Hosenfeld, I., Helmke, A. (2006). Vergleichsarbeiten für die Grundschulen – und was diese daraus machen (können). Journal für Schulentwicklung. Innsbruck: StudienVerlag. H. 4, S. 7-12.

Koch, U., Groß Ophoff, J., Hosenfeld, I., Helmke, A. (2006). Von der Evaluation zur Schul- und Unterrichtsentwicklung – Ergebnisse der Lehrerbefragungen zur Auseinandersetzung mit den VERA-Rückmeldungen. In F. Eder, A. Gastager & F. Hofmann (Hrsg.) Qualität durch Standards? Beiträge zur 67. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF), Salzburg (S. 187-199). Münster: Waxmann.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Hosenfeld, I. & Helmke, A. (2006). Das Projekt VERA: Von der Evaluation zur Schul- und Unterrichtsentwicklung! SchulVerwaltung HE/RP, 6.

Koch, U., Groß Ophoff, J., Hosenfeld, I. & Helmke, A. (2006). Das Projekt VERA: Von der Evaluation zur Schul- und Unterrichtsentwicklung? SchulVerwaltung HE/RP, 5.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Hosenfeld, I. & Helmke, A. (2006). Ergebnisrückmeldungen und ihre Rezeption im Projekt VERA. In H. Kuper & J. Schneewind (Hrsg.), Rückmeldung und Rezeption von Forschungsergebnissen – Zur Verwendung wissenschaftlichen Wissens im Bildungssystem. Münster: Waxmann.

Helmke, A., Hosenfeld, I., Groß Ophoff, J., Hochweber, J., Isaac, K., Koch, U., Scherthan, F. & Wagner, S. (2005). VERA 2004: Erste Ergebnisse des Ländervergleichs. Landau: Universität Koblenz-Landau, Projekt VERA.

Präsentationen

Hass, C., Hosenfeld, I., Loesche, P., Koch, U. & Fluck, J. (2016, September). Entwicklung einer Aufmerksamkeitstestbatterie für 8- bis 10-Jährige. Poster präsentiert beim 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Leipzig.

Hosenfeld, I. & Koch, U. (2014, September). Auswertungsobjektivität von Vergleichsarbeiten im Fach Mathematik. Vortrag auf der 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF). Universität Hamburg.

Koch, U. (2014, Februar). Nutzung empirischer Daten zur Schulentwicklung. Workshop beim Pädagogischen Institut des Referats für Bildung Sport der Stadt München. München.

Koch, U. (2012, September). Evaluation Capacity für die Auseinandersetzung mit Rückmeldungen aus Vergleichsarbeiten: Notwendige Datenkompetenz von Lehrkräften und Fortbildungsmöglichkeiten zu deren Erwerb. Vortrag auf der 15. Jahrestagung der DeGEval  – Gesellschaft für Evaluation. Universität Potsdam.

Koch, U. (2012, März). Wie führe ich den Prozess der Datenanalyse in meiner Schule?. Vortrag bei der kantonalen Tagung für Schulleitungen in Aarau (Schweiz).

Koch, U. (2009, November). Empirisches Verständnis: Von der Fragestellung der Lehrkräfte zur Darstellung der Leistungsdaten. Vortrag auf der 11. Tagung des EMSE-Netzwerks. Bremen.

Groß Ophoff, J., Koch, U. (2007, Dezember). Erfahrungen aus Schulrückmeldungen im Projekt VERA. Vortrag auf der 7. Tagung des EMSE-Netzwerks. Mainz.

Hosenfeld, I., Koch, U., Groß Ophoff, J., Scherthan, F. (2007, März). Projekt VERA: Ergebnisorientierte Unterrichtsentwicklung durch internetgestützte externe Evaluation?. Vortrag auf dem Workshop „Schulinformationssysteme und datengestützte Entscheidungsprozesse“, Projekt ISMIS (Integriertes Schul-Management-Informationssystem). Universität Bremen.

Koch, U., Groß Ophoff, J., Hosenfeld, I. & Helmke, A. (2007, März). Einflussgrößen der Rezeption von Ergebnisrückmeldungen bei unterschiedlichen Subgruppen. Vortrag auf der 4. Tagung der Sektion „Empirische Bildungsforschung“ (AEPF) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Universität Wuppertal.

Groß Ophoff, J. & Koch, U. (2007, März). VERA – ein Beispiel für gute fachliche Rückmeldungen in Mathematik und Deutsch in der Grundschule. Workshop/Vortrag auf der Jahrestagung 2007 der Gesellschaft zur Förderung pädagogischer Forschung (GFPF). Fuldatal.

Groß Ophoff, J., Mett, B., Koch, U., Hosenfeld, I. (2006, Oktober). Projekt VERA: Schul- und Unterrichtsentwicklung in Folge von Lernstandserhebungen? Ergebnisse zur Rezpetion und Nutzung. Vortrag auf der Jahrestagung der DGfE-Kommission „Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe“. Universität Münster.

Koch, U., Groß Ophoff, J., Helmke, A. (2006, September). Bedingungen der Rezeption von Ergebnisrückmeldungen – am Beispiel der Evaluation von VERA 2005. Vortrag auf der 68. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF) Sektion Empirische Bildungsforschung (DGfE). Universität München.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Hosenfeld, I. (2006, September). Hat die Form der Ergebnisrezeption Auswirkungen auf Schul- und Unterrichtsentwicklung? – Ergebnisse aus der Evaluationsbefragung zu VERA 2005. Vortrag auf der 68. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF) Sektion Empirische Bildungsforschung (DGfE). Universität München.

Koch, U., Groß Ophoff, J., Hosenfeld, I., Helmke, A. (2005, September). Zur Frage der Ergebnisrezeption – Ergebnisse der Lehrerbefragungen zur Nutzung der VERA-Rückmeldungen. Vortrag auf der 67. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF) / Sektion Empirische Bildungsforschung (DGfE). Universität Salzburg.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Hosenfeld, I., Helmke, A. (2005, September). Von der Evaluation zur Schul- und Unterrichtsentwicklung – Ergebnisse der Lehrerbefragungen zur Nutzung der VERA-Rückmeldungen. Vortrag auf der 67. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF) Sektion Empirische Bildungsforschung (DGfE). Universität Salzburg.

Groß Ophoff, J., Koch, U., Helmke, A., Hosenfeld, I., Wagner, S. (2005, März). Ergebnisrückmeldungen und ihre Rezeption im Projekt VERA. Vortrag auf der 66. Tagung der Arbeitsgruppe der Empirischen Bildungsforschung (AEPF) / Sektion Empirische Bildungsforschung (DGfE). Freie Universität Berlin.

Vita

Herbst 2010 Promotion zum Dr. phil. mit dem Thema: Datenkompetenz von Lehrkräften und die Nutzung von Ergebnisrückmeldungen aus Vergleichsarbeiten. Gutachter: Prof. Dr. Ingmar Hosenfeld, Universität Koblenz-Landau, und Prof. Dr. Andreas Helmke, Universität Koblenz-Landau
seit Juli 2004 Mitarbeit im Projekt VERA
SS 2003 Diplomarbeit bei Prof. Dr. Eid; Selbst- und Fremdwahrnehmung von verschiedenen Emotionen – eine Mehrebenenanalyse
1999 – 2004 Psychologiestudium an der Universität Koblenz-Landau, Schwerpunkte ABO, Pädagogische Psychologie und Evaluation/ Forschungsmethoden
seit September 1986 Mitarbeiterin in der Softwareentwicklung der Siemens AG
1983 – 1986 Ausbildung zur Mathematisch-technischen Assistentin in Aachen, Ausbildungsstätte: Fachhochschule Aachen Fachbereich Elektrotechnik in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum der RWTH Aachen

Lehre

Lehrveranstaltung im WS 2013/14:

Einführung ins (erziehungs)wissenschaftliche Arbeiten (zusammen mit Dr. M. Zimmer-Müller)

Lehrveranstaltung im WS 2012/13:

Einführung ins (erziehungs)wissenschaftliche Arbeiten (zusammen mit Dr. M. Zimmer-Müller)

Interessen

  • Empirische Bildungsforschung
  • Evaluationsforschung im Rahmen von Schulleistungstests
  • Datenkompetenz von Lehrkräften